Neubau Bürogebäude STUVA

Fotos: © BauWerkStatt Architekten

Fotos: © BauWerkStatt Architekten

Die Studiengesellschaft für Tunnel und Verkehrsanlagen, STUVA, ist eine unabhängige, international renommierte Forschungsinstitution mit Sitz in Köln. Die Mitglieder der STUVA sind Lehrstühle, Forschungseinrichtungen, öffentliche Auftraggeber, Ingenieurbüros, Bauunternehmen, Spezialtiefbauunternehmen sowie angrenzende Spezialisten wie z.B. des Maschinenbaus.

Das vorhandene Bürogebäude konnte den gestiegenen Ansprüchen hinsichtlich Raumbedarf, Arbeitsplatzqualität und notwendiger Repräsentanz nicht länger genügen.

Nach intensiver Abwägung aller Optionen entschied sich die Bauherrin für den Teilrückbau eines wenig genutzten Hallenabschnittes und die Errichtung eines repräsentativen, modernen, lichtdurchfluteten Neubaus mit Anbindung an das bereits bestehende Bürogebäude.

Der Gebäudeentwurf forderte eine flexible Raumaufteilung und einen stützenfreien Sitzungssaal im Erdgeschoss. Dies führte zur Umsetzung einer innovativen weitgespannten slim-floor Deckenkonstruktion.

Umfang Baumaßnahme:
Neubau Bürogebäude

Auftraggeber: 
STUVA e.V.

Planungsleistungen: 

  • Tragwerksplanung
  • Erdbebennachweise
  • Schallschutznachweis
  • Wärmeschutznachweis
  • Rückbauplanung
  • BIM orientierte Planungsmethodik